Mitarbeiter eines Industrieunternehmens bei der Fertigung
Industrie & Energierversorger

Nachhaltig produzieren mit grüner Energie

Strom aus erneuerbaren Quellen wird zunehmend zum Wettbewerbsfaktor. Denn Verbraucher interessieren sich immer öfter für die Herkunft von Produkten und für nachhaltige Wertschöpfung. Alterric mit seinem umfassenden Erzeugungsportfolio ist der ideale Partner für den Grünstrombedarf von Industrie, Gewerbe und Energieversorgern.
Das Icon zeigt zwei Windkraftanlagen

starke Erzeugungskapazitäten

Das Icon zeigt einen unterzeichneten Vertrag

verlässliche PPAs

Das Icon zeigt ein Unternehmensgebäude mit einem grünen Blatt

nachhaltige Produktion

Strom mit Herkunftsnachweis

Umweltfreundliche Produktion und nachhaltige Geschäftskonzepte sind in aller Munde. Und es ist absehbar, dass der Trend in Richtung Klimaneutralität weiter an Bedeutung gewinnt. Strom aus erneuerbaren Quellen spielt dabei eine wichtige Rolle.

Mit 2.300 Megawatt installierter Leistung im eigenen Windparkbestand und einer Projektpipeline von 9.400 Megawatt kann Alterric eine Vielzahl von grüne Energiebeschaffungsmodellen realisieren. Etwa mit langfristigen Lieferverträgen für Windstrom, den so genannten Power Purchase Agreements (kurz: PPA). Diese versorgen Industrie, Gewerbe und Handel mit Grünstrom zu verlässlichen Preisen.

Für Unternehmen, die ein Höchstmaß an nachhaltiger Energie-Wertschöpfung wünschen, plant und baut Alterric Windparks und übernimmt deren effizienten Betrieb. Vergleichbare Beteiligungen können wir auch Energieversorgern und Stadtwerken anbieten.

Darüber hinaus hat Alterric – auch über seine Schwesterfirmen, die Handelshäuser EWE TRADING und QUADRA Energy, – beste Kontakte zur Strombörse und weiteren Vermarktungsplattformen.

„Grünstrom aus Windkraft unterstützt die Industrie dabei, ressourcenschonend zu wirtschaften. Alterric eröffnet seinen Partnern mit starken Erzeugungskapazitäten und dem Zugang zum Energiemarkt neue Möglichkeiten, ökologische Verantwortung zu übernehmen.“

Dr. Marcus Orlowski | Leiter Unternehmensentwicklung
Grünstrom als Zukunftsenergie

Erneuerbare Energien von Alterric ermöglichen es Unternehmen, anspruchsvolle Nachhaltigkeitsziele zu erreichen und klimabewusste Kunden mit einer nachweislich grünen Lieferkette zu überzeugen. Auch für Wasserstofferzeuger ist Strom aus regenerativen Quellen interessant. Denn staatliche Förderung für neue Projekte gibt es vorrangig dann, wenn für die Wasserstoffproduktion Grünstrom eingesetzt wird.

Alterric kann Sie mit viel Energie auf Ihrem Weg zur Klimaneutralität unterstützen. Wo möchten Sie beginnen? Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern.

Ihre Ansprechpartner

Das Icon zeigt eine Person

Dr. Marcus Orlowski
Leiter Unternehmensentwicklung

+49 (0) 4941 6041-100
marcus.orlowski@alterric.com

Das Icon zeigt eine Person

Jonas Backer
Team Kooperationspartner International

+49 (0) 441 48067-113
jonas.backer@alterric.com

Jetzt teilenSharePartager maintenant